27.05.2016

WhatsApp und Facebook Messenger rüsten bereits auf, um die optimale Basis für geschäftliche Kommunikation zu gewährleisten. So hat WhatsApp vor Kurzem eine Desktop-Version eingeführt und auch die Möglichkeit geschaffen, PDF-Dateien über den Dienst zu verschicken. Zudem sollen Newsletter-Funktionen über WhatsApp möglich sein.

Der Vorteil von Messenger-Diensten ist die Übermittlung von Informationen in Echtzeit. So sind Empfänger jederzeit und überall verfügbar. Viele Messenger-Dienste übernehmen automatisch Aufgaben von Telefonhotlines und Kundenservices. Bei komplexeren Fragen werden die Kunden an persönliche Gesprächspartner weitergeleitet.

(Quelle:haufe.de)