21.06.2017

Wer privat eine schnelle Bestellung gewöhnt ist, erwartet dies auch von B2B-Unternehmen. Unternehmen, die einen B2B-Online Shop planen, sollten sich stets die Frage beantworten "Was wünscht mein Kunde?". 

Ein B2B-Online Shop ist komplexer als ein Shop für Endverbraucher. Ob erklärungsbedürftige Produkte, Rabattsysteme oder ein mehrstufiger Handel: E-Commerce im B2B ist vielschichtig. Wichtig ist eine saubere technische Umsetzung. 

Wie gelingt eine exakte Kundenansprache?

Um Angebote passgenau auf Kunden zuzuschneiden, bedarf es eines ansprechenden Designs. Der hochwertige Auftritt sollte dabei nicht so emotional aufgesetzt werden, wie im B2C-Umfeld. Effizienz steht bei dieser Zielgruppe im Vordergrund. Folgende Features können angeboten werden:

  • Automatisierte Generierung von Bestelllisten 
  • Mobile Lösungen
  • Workflows und Freigabeprozesse in die Lösung integrieren

Vor der Einführung eines Online Shops steht immer eine exakte Zielgruppenanalyse an. Wir unterstützen Sie gerne dabei und setzen weitere Maßnahmen für Sie um.