14.03.2018

Hier kommt die Blockchain ins Spiel: Weltweit verbinden Technik- und Wirtschaftsexperten mit der Technologie die Hoffnung auf wachsende Transparenz und Vertrauen in geschäftlichen Prozessen. Im Gegensatz zu aktuellen Modellen funktioniert die Blockchain  dezentral und ohne Mittelsmänner wie Notare, Banken oder Behörden.Die Regierung unter Präsident Modi hat die Blockchain als zukunftsweisende Technologie klassifiziert und weitreichende Schritte zur schnellen Implementierung in bestehende Prozesse angekündigt, darunter auch eine umfassende Integration in die schulische Ausbildung. Insgesamt passt diese Strategie in das Gesamtkonzept der Technologisierung  des Landes. Flagschiffe sind hier die Leitprojekte Digital India und Startup India, welche die Nutzung neuer Technologie auch für Projekte der öffentlichen Hand in den Vordergrund stellen. 

Vizag - die Hauptstadt der Blockchain

Bei diesen nationalen Bemühungen sticht eine Stadt heraus: Vizag, auch Visakhapatnam genannt. Die Hafenstadt im Südosten gilt als Zentrum der Blockchain-Technologie Indiens. Und da nicht zufällig: Bereits 2016 startete der Bundesstaat Andhra Pradesh das Projekt “Fin Tech Valley Vizag”, das Behörden, Bildungseinrichtungen, Unternehmen, Gründer und Investoren zusammenbringen sollte. Ende 2017 sind schon schon 900 Millionen US-Dollar investiert worden und über 5.500 Jobs entstanden. Nach dem Vorbild des Silicon Valleys und den großen chinesischen Projekten wurde ein vollständiges Ökosystem geschaffen, mit Inkubatoren, Innovation Labs und Zentren für die Kooperation mit Unternehmen.

Bundesstaat Andhra Pradesh als Leuchtturm

Andhra Pradesh hat als erster indischer Bundesstaat bereits zwei Pilot-Blockchain-Projekte umgesetzt: die Darstellung von Landbesitz-Verhältnissen auf der Blockchain und die Registrierung von Fahrzeugen. In Kooperation mit dem Startup Zebi Data wurden bereits über 100.000 Landbesitz-Einträge digitalisiert, die Fahrzeugregistrierung wurde mit Hilfe des schwedischen Unternehmens ChromaWay realisiert. Bei einem erfolgreichem Verlauf sollen mehrere Folgeprojekte in den Bereichen Logistik, Finanzen und digitale Sicherheit umgesetzt werden. Die Konzentration auf Andhra Pradesh ist kein Zufall. Der Bundesstaat wurde 2014 neu organisiert und dient als Speerspitze für neue Technologien und Prozesse. Weitere Staaten folgen dem Vorbild - Telangana, Karnataka, Kerala und Maharashtra haben jüngst ihre Unterstützung für die Blockchain und Pilot-Projekte für den Einsatz der Technologie zur Schaffung von transparenten behördlichen Projekten bekannt gegeben.