15.05.2017

Mit der erfolgreichen “Fuel for Innovation” - Kampagne steht TWT auf der Shortlist 2017 für den Deutschen Preis für Onlinekommunikation. Nominiert ist das Projekt in der Kategorie “Interne Kommunikation”. 

Der Deutsche Preis für Onlinekommunikation zeichnet die besten Projekte und Kampagnen digitaler Kommunikation aus. Mit fast 800 Bewerbungen erreichte der Veranstalter in diesem Jahr einen erneuten Rekord. In insgesamt 37 Kategorien hat die Jury die Nominierten durch ein anonymes Online Voting bestimmt. Die Gewinner werden am 8. Juni während der Award Show im Berliner Kino International verkündet. Tagsüber werden die Nominierten und damit auch TWT der Jury Ihre Projekte im Quadriga Forum live vorstellen. Weitere Informationen finden Sie hier.