13.03.2018

Künstliche Intelligenz steigert im Business die Wertschöpfung. Im Fokus steht immer die Interaktion von Menschen mit Maschinen und die Simulation von kognitiven Fähigkeiten, die dabei unterstützen Entscheidungen zu treffen. Jede KI mit kognitiven Fähigkeiten kann menschliche Denkfähigkeit simulieren. So kann das System sprachliche, komplexe Gespräche mit Menschen führen und automatisiert Entscheidungen treffen.
Die Entwicklung bis hin zur Automatisierung verläuft granular in mehreren Stufen, so Bitkom.

Mensch entscheidet – assistiertes Entscheiden – teilweises Entscheiden – geprüftes Entscheiden – delegiertes Entscheiden – autonomes Entscheiden.

Entscheider sollten sich immer die Frage stellen, ob und wie das KI-System die Prozesse menschlichen Handelns unterstützen kann.

Beispiel für einen sinnvollen Einsatz von KI

Der japanische Konzern Hitachi hat ein KI-System für diverse Anwendungszwecke entwickelt. Die künstliche Intelligenz mit dem Name “H” wurde in den Lagerhallen installiert. Arbeitsaufträge werden an Lagerarbeiter administriert. Das System analysierte, wie Arbeiter Herausforderungen lösten und zog Schlüsse zur Effizienz. So wurden die Arbeitsprozesse bei Hitachi stetig verbessert.
In Großbritannien wurde in Kliniken ein KI-System getestet, welches Daten von 300.000 Patienten mit Herzerkrankungen und Herzinfarkten untersuchte. Es sollte automatisch lernen, ob die Erkrankung im Vorfeld erkannt hätte werden können. Das System hatte nicht nur die Daten der Ärzte verwendet, sondern selbst Schlüsse und Zusammenhänge gezogen.

Wichtige Schlüsselfragen für Entscheider

  • Welche Fähigkeiten muss ein Bediener eines KI-Systems beherrschen?
  • Besteht das Vertrauen der Mitarbeiter in die Automation? Wie können Entscheider dies vermitteln?
  • Wie verschieben sich Rollen und Verantwortlichkeiten durch KI-Systeme?
  • Welche moralischen Fragen stellen sich?

Was müssen Entscheider über KI wissen

KI wird bisherige Arbeiten vereinfachen und optimieren. Entscheider müssen jetzt investieren, um die Möglichkeiten im eigenen Unternehmen zu ebnen. Entscheider sollten ihren Teams die Chance lassen, sich mit neuen Technologien zu beschäftigen und Geschäftsmodelle komplett zu überarbeiten.
Wir beraten Sie gerne zu einem Einsatz künstlicher Intelligenz. Profitieren Sie von den Chancen der intelligenten Systeme und automatisieren Ihre Prozesse.