28.10.2010

Die neue Software der Search Appliance 6.8 von Google überzeugt durch erkennbaren Mehrwert und zusätzliche Funktionen: Die Google Search Appliance durchsuchen das unternehmensweite Firmennetzwerk, Cloud-Dienste (wie z.B.: Salesforce, Twitter und Google Apps) und bieten ab sofort eine integrierte Personensuche.

Die GSA macht alle Inhalte Ihrer Organisation über ein einziges Suchfeld zugänglich: Ob sich Daten im Unternehmensnetzwerk, auf Desktops oder im Internet befinden. Die Suchergebnisse aus externen und internen Quellen werden komfortabel in einer einzigen Ergebnisübersicht dargestellt und unterstützen effizientes und produktives Arbeiten.

Die neuen Funktionen der Google Search Appliance stehen ab sofort zur Verfügung.

 

Neuerungen der Google Search Appliance 6.8 im Detail

 

Cloud Connector

Cloud Connect zeigt relevante, personalisierte Suchergebnisse von Google Docs und Google Sites, die in der Google-Cloud abgelegt wurden, neben Ergebnissen aus eher traditionellen Quellen, wie Dateifreigaben und Content Management Systemen. So wird ein leichterer Zugang zu kollaborativen Dokumenten, Tabellenkalkulationen, Präsentationen und Websites ermöglicht. Cloud Connect integriert darüber hinaus auch soziale Inhalte aus Twitter, Blogs und ausgewählten Webseites.

 

Personen Suche.

Unternehmen können dabei persönliche Informationen zu Mitarbeitern (Abteilung, Expertise, Standort, etc.) ebenso hinterlegen, wie Informationen zu ganzen Abteilungen. Zudem steht ein LDAP-Connector zur Verfügung, um die Personensuche ohne großen Aufwand in die bestehende Infrastruktur zu integrieren.

 

Dynamische Navigation

Suchergebnisse lassen sich, wie von der Internet Google-Suche bekannt, anhand bestimmter Kriterien filtern. Mittels Drill-Down können Sie bequem Ihr Abfrageergebnisse verfeinern.

 

Active-Active-Mirroring

Schalten Sie mehrere der Geräte in einem Active-Active-Mirroring zusammen, um für eine erhöhte Verfügbarkeit zu sorgen und die Suchanfragen auf mehrere Geräte zu verteilen.

 

http://www.youtube.com/watch?v=Tu_cRW3bFU8