18.05.2020

Weltweit stellt Google für Inhaber kleiner und mittlerer Unternehmen Werbeguthaben von insgesamt 340 Millionen US Dollar zur Verfügung. Ziel ist es sie in dieser schwierigen Zeit dabei unterstützen, den Kontakt zu ihren Kunden aufrecht zu erhalten.

Sie führen auch ein kleines oder mittelständisches Unternehmen? Nutzen Sie das Angebot und halten Sie Ihre Bestandskunden und Interessenten auf dem Laufenden. Google Ads hilft Ihnen dabei, Ihre Kunden über veränderte Dienstleistung- und Produktangebote zu informieren. Besonders wichtig: Kommunizieren Sie die richtige Werbebotschaft dem richtigen Nutzer zum richtigen Zeitpunkt. Unsere Online Marketing Experten helfen Ihnen, Ihre Kampagnen in Google Ads zu optimieren und so anzupassen, dass diese den aktuellen Bedürfnissen Ihres Unternehmens entsprechen. 

Warum leistet Google Unterstützung?

90 Prozent aller Firmen weltweit zählen laut Weltbank zu den KMU. Sie beschäftigen weltweit mehr als die Hälfte der Arbeitnehmer. Google möchte sich mit den Werbeguthaben solidarisch bekunden und ihnen helfen, Engpässe zu überbrücken.

Wer erhält das Werbeguthaben?

Die Werbeguthaben sind für kleine und mittelständische Unternehmen weltweit vorgesehen, die in mindestens zehn Monaten im Jahr 2019 sowie im Januar oder Februar 2020 über ein Google Ads-Konto Werbung geschaltet haben. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Zusammenarbeit direkt oder über einen Partner erfolgt ist.

Wie kann es genutzt werden?

Die Guthaben gelten für künftige Werbeausgaben bis 31. Dezember 2020 auf der gesamten Google-Ads Plattform (Suche, Displaynetzwerk und YouTube ) sowie für alle Kampagnentypen. Die Höhe der Werbeguthaben hängt von den bisherigen Google Ads-Ausgaben der Kunden ab. 

Unser Team setzt alles daran, dass Sie die nötige Unterstützung erhalten. Lassen Sie uns die Krise gemeinsam meistern.

Jetzt Werbeguthaben sichern!