10.04.2015

Mobile Payment ist in aller Munde, aber Social Payment ist vergleichsweise ein unbekanntes Feld. Der neue Zahlungsverkehr beschäftigt sich mit Geldtransaktionen über soziale Kontaktdaten, wie zum Beispiel Twitter-Accounts und Handynummern. Wie Sie Geld über eine E-Mail-Adresse versenden und die Vorteile von Social Payment nutzen können, zeigt die Direktbank Fidor mit ihrer Funktion FidorPay.

Die Kontonummern des Empfängers müssen Bankkunden zukünftig nicht mehr notieren oder speichern. Denn mit Social Payment kann man Überweisungen einfach über die sozialen Kontaktdaten verschicken. Eine E-Mail-Adresse, ein Twitter-Account oder gar ein registrierter Nickname bei dem Geldinstitut reichen aus. Die Fidor Bank AG bietet hierzulande bislang als einziges Geldinstitut Social Payment an und ist damit ein Vorreiter in diesem Segment.

Best Practice: FidorPay verschickt Geld in Echtzeit

Das neue Produkt eröffnet die Möglichkeit anhand einer Formularmaske Geld durch das Eintragen einer E-Mail-Adresse an den Empfänger zu versenden. In die Geldsende-Maske kann eine Handynummer, ein Twitter-Account oder ein bei der Fidor Bank registrierter Nickname eingetragen werden. Durch individuelle Überweisungsvorlagen kann man das Wunschlayout der Geldsende-Maske zusätzlich personalisieren.

In Echtzeit und ohne Gebühren wird anschließend die Transaktion freigegeben. Als Vorraussetzungen sind Volljährigkeit und ein ständiger Wohnsitz in Deutschland festgelegt. Persönliche Angeben wie Mobilnummer und ein Referenzkonto bei einem Geldinstitut im Inland werden ebenfalls vorausgesetzt.

Vorteile und Nutzen des Social Payments

  • Mit dem neuen Zahlungsverfahren kann Geld in Echtzeit auf einem anderen Konto gutgeschrieben werden
  • Der Empfang ist durch die persönlichen, sozialen Kontaktdaten schnell und sicher
  • Eine Transaktion kann weltweit erfolgen und ist dabei durch die Web-Maske kostenlos
  • Das System ist innovativ und bietet Bankkunden mehr Flexibilität sowie Zeitersparnis in der Finanzverwaltung

Vernetzung durch Social Payment

Social Payment und Mobile Payment sind innovative Vorreiter im Finanzwesen. Die Verknüpfung von finanziellen und sozialen Daten ist einzigartig und kann mit Hilfe von Apps und Mobile Websites praxisnah in den Alltag der Kunden integriert werden. Damit auch Ihr Business- oder Finanzmodell im Bereich Mobile weiter voranschreitet, bieten wir Ihnen gerne unsere Expertise an. Lassen Sie sich von unseren TWT-Beratern inspirieren und sprechen Sie uns gerne zu Ihrem Anliegen an.

(Quelle/Bild: fidor.de)