17.03.2015

Die Kaufhauskette Walmart hat eine Kampagne gestartet, die den Verkauf von Produkten weiblicher Unternehmerinnen fördern soll. Zusätzlich dazu startet das Unternehmen einen Online-Shop mit neuem Logo “Women Owned”, um die Produkte zu vertreiben.

Weibliche Kunden wollen Produkte kaufen, die von Frauen kreiert wurden. Das ergab eine aktuelle Umfrage der Kaufhauskette. Die Antwort ist ein neuer Online-Shop, der ein neues Logo trägt und mit einer dazugehörigen Kampagne kombiniert wird.

“Walmart hat Forschungen eingeleitet, um zu verstehen, wie Frauen über Produkte von Frauen denken,” so Tricia Moriarty, Walmart’s Director of Global Responsibility Communications. „Die Forschung ergab, dass die Mehrheit unserer weiblichen Kunden ihre Kaufpläne ändern würden, um Produkte von Frauen-geführten Unternehmen zu kaufen. Da der Großteil unserer Kunden Frauen sind, tragen diese auch für 80 Prozent aller weltweiten Verbraucherentscheidungen bei. Deshalb teilen wir die Leidenschaft für dieses Geschäft und assoziieren diese mit der Präsentation von Produkten mit dem neuen Logo.”

Das Projekt startet am 19. März und stellt alle von Frauen produzierten Produkte mit dem Logo auf der Website von Walmart vor.

(Quelle: theguardian.com)